Diaabend von Hochgebirgswanderungen

 

SGV- Wenden

Ich erinnere mich….

 

Die Begeisterung der Anwesenden der vergangenen Diaabende war sehr groß.

SGV- Mitglied Wolfgang Wendel gab noch einmal einen Rückblick auf einige Hochgebirgswanderungen aus den Jahren 1991 im Stubaital, 1992 aus dem Stubaital und Ötztal und aus dem Jahr 1993 vom Karwendel.

 

Die Vorsitzende Sibille Niklas begrüßte die ehemaligen Wanderer und auch einige Gäste.

Sie bedankte sich bei Wolfgang Wendel für seine Bemühungen und Organisation des Diaabends.

 

Auf den Fotos waren auch einige schon verstorbene Wanderer zu sehen, an die sich aber die ehemaligen Mitwanderer noch gerne erinnerten.

Diakon Werner Schrage, der auch bei allen Wanderungen ein Mitglied der Gruppe war, richtete einige Worte an die Anwesenden und gedachte der Verstorbenen:

Winfried Koch, Josef Dornseifer, Bernhard Ritzmann, Heinz Zeppenfeld und Alois Rademacher.

 

Einige der Wanderer konnten sich noch auf den Fotos, die über 25 Jahren alt waren wieder erkennen, mit lustigen Kommentaren und kleinen Geschichten brachten sie die Anwesenden zum lachen. So erzählte man auch manche Geheimnisse. Es wurden für alle in der SGV- Wanderhütte in der Stemmicke, schöne Erinnerungen wach, an diesen sehr lustigen Abend.

 

Text:  Sibille Niklas

Foto:  Privat

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SGV Wenden e.V.