Diaabend 2016

Pressebericht

 

Bilderabend in der SGV-Wanderhütte am 21. Februar 2016 um 16.00 Uhr

 

Bereits zum 2. Mal hatte der SGV-Wenden zu einem Bilder- und Diaabend eingeladen. Da im Oktober 2015 die Begeisterung der Anwesenden so groß war, hatten die SGV-Mitglieder, Gerd Willeke und Wolfgang Wendel, der Vorsitzenden, Sibille Niklas, eine weitere Veranstaltung zugesagt. Viele der Anwesenden konnten sich auf den gezeigten Fotos wieder finden. So wurden auch etliche Erinnerungen wach und man erzählte sich so manche kleinen Geheimnisse, die sich während der Wanderungen ereignet hatten.

 

Es waren auch einige bereits Verstorbene auf den Fotos zu sehen, an die man sich aber noch gerne wieder erinnerte.

Es folgte ein Rückblick auf die Wanderungen im Naturpark Ebbegebirge/Nordhelle (1994), im Quellgebiet von Sieg/Eder/Lahn (1996), rund um Oberkirchen/Kahler Asten (1997), vom Deutschen Wandertag in Wetzlar (1994) und die 3-Tage-Wan-derung im Westerwald.

 

Als die Bilder vom Bau der Wanderhütte (1988) gezeigt wurden, konnte der damalige Vorsitzende, Werner Koch, der zur Freude aller in der Wanderhütte anwesend war, einiges über die Bauzeit, die vielen Helfer, so wie auch über die Einweihungsfeier am 30. April 1989 berichten. Mit einem kleinen Imbiss endete der fröhliche und lustige Abend mit der Bitte an die Organisatoren, solch einen Abend zu wiederholen.

 

Text : Sibille Niklas

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SGV Wenden e.V.