1. Mai 2016

 

Pressebericht

 

SGV- Wenden

 

Der SGV- Wenden startete am 1. Mai wieder zu seiner traditionellen Maiwanderung.

Angeboten wurden 2 Wanderwege.

Wanderweg A1: ca. 7 km

Wanderweg A3: ca. 11 km

Die Startzeit war wieder für alle Wanderer frei wählbar.

Das Ziel der Wanderungen war die SGV- Wanderhütte in der Stemmicke.

Dort wartete das Helferteam des SGV- Wenden auf die hungrigen Wanderer mit Grillwurst, Pommes Frites, Erbsensuppe und Getränken, wie auch Bier vom Fass.

Am Nachmittag gab es wieder leckeren selbst gebackenen Kuchen und Kaffee.

Die SGV- Abteilung konnte wieder zahlreiche Wanderer begrüßen und bewirten.

Sogar der Wettergott spiele mit und schickte reichlich Sonnenstrahlen.

 

 

Text :Sibille Niklas

Foto :Privat

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SGV Wenden e.V.